Bundesverband Deutscher Stiftungen
Startseite - Gedanken für den Tag - Druckversion dieser Seite Druckversion - NEU! Text versenden

Gedanken für den Tag

Gedanken für den 21.04.2016

Loslassen und Gewinnen

Eine Palme lässt ihre Früchte los, wenn sie reif sind. Sie freut sich, wenn andere ihre Früchte teilen und genießen. Die Menschen halten ihre Früchte fest, als wollten sie sagen: "Das sind meine, niemand darf sie mir nehmen und keiner soll davon essen!"
Aber wie soll eine Palme wachsen und reifen, neue Früchte und Blätter bekommen, wenn sie nicht loslassen und dabei alles gewinnen kann? So hat die Palme am Ende noch mehr Weisheit als die aufgeklärten und auf sich bedachten Menschen.

Macht Kranke gesund, weckt Tote auf, macht Aussätzige rein, treibt böse Geister aus. Umsonst habt ihr es empfangen, umsonst gebt es auch!
Matthäus 10,8




Aus Axel Kühner: Zuversicht für jeden Tag,
© Aussaat-Verlag, D-Neukirchen-Vluyn.
ISBN: 3-7615-5083-9
Warnschild

Der schwankende Grund menschlicher Versprechungen macht Angst. Der feste Halt göttlicher Verheißungen aber macht Mut
Peter Hahne: Worauf man sich verlassen kann - Johannis ISBN 3-501-05935-3