Bundesverband Deutscher Stiftungen
Startseite - Gedanken für den Tag - Druckversion dieser Seite Druckversion - NEU! Text versenden

Gedanken für den Tag

Gedanken für den 07.03.2021

Wasserkraft

"Weine nur, wenn Leid dich drückt,
wenn die Fluten höher steigen.
Wenn aus Trübsal Zweifel blickt
und sich ringsum Brände zeigen.
Jede Träne, die dir rinnt,
hat Gott gnädig aufgefangen.
Heiße Tränen Perlen sind,
die an Gottes Thron gelangen.

Jede hat er dort gezählt
für die Krone voll der Gnaden.
Jede hat er auserwählt,
voll mit Tränenlast beladen.
Der, der dir dein Denken gab,
zeigt dir, was nicht auszudenken.
Was hier Tränen sind, vermag
er in Perlen dir zu schenken."
(Helmut Spörl)

Sammle meine Tränen in deinen Krug; ohne Zweifel, du zählst sie!
Psalm 56,9

Höre mein Gebet, Herr, vernimm mein Schreien und schweige nicht zu meinen Tränen!
Psalm 39,13




Aus Axel Kühner: Zuversicht für jeden Tag,
© Aussaat-Verlag, D-Neukirchen-Vluyn.
ISBN: 3-7615-5083-9
Warnschild

Der schwankende Grund menschlicher Versprechungen macht Angst. Der feste Halt göttlicher Verheißungen aber macht Mut
Peter Hahne: Worauf man sich verlassen kann - Johannis ISBN 3-501-05935-3